Berlinspiriert Design: Die APO erwacht: DISTEL geht in Opposition

 

Berlinspiriert Design: Die APO erwacht: DISTEL geht in Opposition

Ab dem 15. April startet die DISTEL, das Kabarett-Theater, ihre Oppositionsarbeit mit einer Plakataktion zu brisanten politischen Themen in ganz Berlin – denn die DISTEL geht in die APO, in die Außerparlamentarische Opposition. Laut der DISTEL regiert Merkels Mega-Koalition hauptsächlich allein und auch die Opposition kann dagegen wenig ausrichten.

Demokratie ohne Opposition geht nicht. Erst recht nicht in diesem Merkel-Land.

Dadurch holt das Kabarett die Akteure von ihrer politischen Bühne und stellt diese vor einen werblichen Hintergrund. Ziel dieser Kunstaktion ist es, den “wahren Kern” der Politiker auf eine satirische Art und Weise darzustellen.

Wir haben für euch schon einmal eine kleine Vorschau auf unsere liebsten Plakate vorbereitet:

Distel_Plakate_2014_Schwarzer_copyright_by_www.distel-berlin.de
Distel Plakate 2014: Alice Schwarzer
Distel_Plakate_2014_Wowereit_copyright_by_www.distel-berlin.de
Distel Plakate 2014: Klaus Wowereit
Distel_Plakate_2014_von_der_Leyen_copyright_by_www.distel-berlin.de
Distel Plakate 2014: Ursula von der Leyen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch einmal alle Infos in der Übersicht:

Die Plakate sind bis Ende Mai zu sehen.
Diesem Auftakt der APO-Arbeit folgt am 15. Mai die nächste DISTEL-Premiere, mit der das Kabarett der Politik eine „Klare Ansage!“ erteilt.

Alle verwendeten Bilder liegen mit den Copyright Rechten bei www.distel-berlin.de.

◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►◄►

inspired by:

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen