Du bist hier
Heimat > Berlin City Guide > Charlottenburg > Berlinspiriert Fotografie: Senior 01. Lochkamera

Berlinspiriert Fotografie: Senior 01. Lochkamera

 

Berlinspiriert Fotografie: Senior 01. Lochkamera

Anlässlich der Veranstaltungreihe In Transition präsentiert C/O Berlin den Workshop für Erwachsene Senior 01 . Lochkamera. Geleitet vom Fotografen Marc Volk findet er am 24. und 25. August 2013 von 10:30 bis 17 Uhr in der Neuen Schule für Fotografie in der Brunnenstraße 188-190 statt.

130723_Senior_LochkameraKann man mit leeren Kisten und Kartons wirklich Fotos machen? Ohne Auslöser, Blitz und Objektiv? Der Urahn aller Fotoapparate macht es möglich – die Lochkamera. Ihr Aufbau ist denkbar einfach, denn sie besteht aus nur drei Teilen: lichtdichtes Gehäuse, kleine runde Öffnung und lichtempfindliches Material. Nur schnell in den Fotoladen zum Entwicklen kann man diese Kamera nicht bringen. Eine Dunkelkammer muss her, Entwickler und Fixierer dazu. Was erstmal nach überflüssiger Arbeit aussieht, ist jedoch ein großer Spaß. Denn auf diese Weise gestaltet man sein Foto vom ersten bis zum letzten Augenblick selbst. Ein Unikat!

Die Teilnehmer des Workshops lernen unter professioneller Anleitung des Fotografen Marc Volk ihre eigene Lochkamera zu bauen, experimentieren mit Belichtungszeiten und Blenden und können zum Schluss nicht nur eine funktionsfähige Lochkamera nach Hause nehmen, sondern auch ihre ersten Fotos. Mit diesem Workshop startet C/O Berlin Senior, das neue Vermittlungsprogramm für Erwachsene.

Marc Volk studierte Kommunikationsdesign und Fotografie an der Universität GH Essen und an der Rietveld Academie in Amsterdam. 2001 wurde er in die Deutsche Fotografische Akademie berufen. Seit 2007 ist er Dozent für Fotografie an der Neuen Schule für Fotografie Berlin. 2011 wurde Marc Volk mit dem Europäischen Architekturpreis ausgezeichnet.

Das Medium Fotografie befindet sich seit Jahren in einem Prozess radikalen Wandels. Umfassende Digitalisierung, technische Neuerungen und erweiterte Distributionswege verändern die Arbeitsweise professioneller Fotografen und Bildredakteure sowie von Künstlern und Amateuren. In den kommenden Monaten beleuchtet C/O Berlin zusammen mit Fotografen, Künstlern und Experten diese komplexe Entwicklung, die die gesamte visuelle Kultur neu definiert. Die Veranstaltungreihe In Transition umfasst Workshops, Vorträge, Diskussionen und Führungen an unterschiedlichen Orten in Berlin – von der Agentur OSTKREUZ und der Sammlung Hoffmann über die Neue Schule für Fotografie und die Deutsche Kinemathek bis zu Künstlerateliers.

Noch einmal alle Daten in der Übersicht:

Senior 01 . Lochkamera
Fotografie-Workshop

Datum 24. / 25. August 2013 . 10:30 bis 17 Uhr
Betreuung Marc Volk

Anmeldung unter info@co-berlin.org oder 030.28 444 16 0
Teilnehmergebühr 160 Euro

 

ΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘΘ
inspired by:

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Leser-Inspiration

Leser-Inspiration

Powered by Facebook Comments

Berlinspiriert.de
Reimen, Malen, Zeichnen, Schreiben, Fotografieren…und das auch noch in einer Großstadt mit unendlich viel Inspiration. Was wäre da passender als ein Ort, an dem man all seine Gedanken sammeln und sich und seine Umwelt immer wieder neu interpretieren kann? Genau darum geht es bei Berlinspiriert.de!
http://dev.berlinspiriert.de
Top