Berlinspiriert Kunst: Sonderausstellung »Ich bin ein Berliner«

 

Berlinspiriert Kunst: Sonderausstellung  »Ich bin ein Berliner« 

Am 26.06.2013 war der 50.Jahrestag der berühmten Rede von John F. Kennedy in Berlin. An diesem Tag im Jahre 1963 hielt der damalige US-Präsident John F. Kennedy vor dem Rathaus Schöneberg  vor 400.000 Menschen eine Rede, die mit dem Satz „Ich bin ein Berliner“ endet.

(c)Polizeihistorische Sammlung beim Polizeipräsidenten in Berlin_Courtesy of CAMERA WORK
(c)Polizeihistorische Sammlung beim Polizeipräsidenten in Berlin_Courtesy of CAMERA WORK

Diesem Tag und dem wohl “berühmtesten Berliner der Welt” wird nun eine Sonderausstellung gewidtmet, die man im Museum THE KENNEDYS vom  20. Juni bis zum 29. September 2013 besuchen kann. Mit über hundert seltenen Photographien, zahlreichen historischen Dokumenten, seltenen Filmaufnahmen sowie eindrucksvoller Memorabilia, widmet sich diese nicht nur dem achtstündigen Berlin-Besuch, sondern dem gesamten Deutschland-Aufenthalt des US-Präsidenten.

Noch einmal alle Daten in der Übersicht:

Auguststraße 11–13 · 10117 Berlin
Geöffnet: Di–So · 11–19 Uhr
Eintritt: 5,- Euro · ermäßigt 2,50 Euro
www.thekennedys.de

♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣♣

inspired by:

kennedy

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen