Du bist hier
Heimat > Inspiration > Berlinspiriert Gedicht: Gedanken…

Berlinspiriert Gedicht: Gedanken…

Gedanken…

Dieses Gefühl ist so bedrückend,
hab aber keine andere Wahl,
muss irgendwie klar kommen,
weißt nicht wie und warum.

Meine Haut kribbelt,
mein Herz schlägt so laut,
mir schießen Tränen in die Augen,
was soll ich bloß tun?

Ich fühl mich so hilflos,
weiß nicht, wie ich mich verhalten soll,
es tut alles so weh,
ich will dich so sehr.

Ich verlier mich in dir,
immer, immer wieder,
ich verzehre mich so nach dir,
wieso bin ich so?

Ich kann es nicht beschreiben,
ich bin traurig, weil…
ich dich brauche,
weil ich dich will,
gib mir alles,
was ich will.

Du lässt mein Herz jede Stunde,
Minute, Sekunde zerbrechen.
Mit jedem deiner Worte tust du mir so weh.
Ich komme nicht klar,
ohne dich.

Ohne dich wär mein Leben lebenswerter,
mit dir wär mein Leben lebenswerter,
keine Ahnung, ohne dich?
Ich würde umkommen, innerlich.

Mit dir sterbe ich jede Stunde,
jede Minute,
Sekunde mit unendlichen Schmerzen
einen grausamen Tod.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Leser-Inspiration

Leser-Inspiration

Powered by Facebook Comments

Tatjana
Tatjana
Als echte Berliner Pflanze und mit viel Kreativität in Kopf und Blut kombiniert Berlinspires ihre zwei größten Interessen: Berlin und jegliche Art von Kunst. So entstand Berlinspiriert.de und die Idee vom Bloggen.
http://berlinspiriert.de
Top